Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Sport aus aller Welt

Beach-Volleyball Duo gewinnt Welttour-Finale in Toronto

on Day 9 of the Rio 2016 Olympic Games at the Beach Volleyball Arena on August 14, 2016 in Rio de Janeiro, Brazil.

Es ist der perfekte Abschluss für ein perfektes Jahr. Laura Ludwig und Kira Walkenhorst gewannen auch ihr letztes Spiel in diesem Jahr und zeitgleich das Finale der Welttour. Somit wurde auch Toronto ein Schauplatz der derzeitigen Dominanz des Duos.

Veröffentlicht am 18. September 2016 von

„Wenn der Traum, den man seit Jahren verfolgt, in Erfüllung geht, das ist krass“, sagte das Blocktalent Walkenhorst kurz nach dem Triumph in Kanada. Rasch entwickelte sich das Endspiel zu der gewohnten Dominanz die Ludwig und Walkenhorst dieses Jahr so oft zur Schau gestellt haben. 2:0 (21:18, 21:16) lautet das klare Ergebnis aus deutscher Sicht.

Erfolg um Erfolg

Laura Ludwig gilt gegenwärtig als die beste deutsche Abwehrspielerin. Gepaart mit Walkenhorst’s beispiellosen Block-Talent sind Erfolge praktisch vorprogrammiert. Dieses Potential haben sie schlussendlich jedes mal mit auf den Sand gebracht. In der langen Liste von Siegen allein in diesem Jahr reihen sich vier Turniersiege auf der Welttour, die Europameisterschaft sowie die deutsche Meisterschaft. Das Beach-Volleybal Duo steigerte sich aber nochmals enorm und legte die olympische Goldmedaille oben drauf. Hinzu kommt jetzt noch der Titel von dem Welttour-Finale. Ohne jeglichen Zweifel das beste Duo im Jahr 2016.

Lob von einem Olympiasieger

Jonas Reckermann, Sieger der olympischen Spiele 2012 in der selben Disziplin, hat die Überlegenheit von Ludwig/Walkenhorst ebenfalls erkannt. Sie sind einfach eine Klasse besser als die Konkurrenz in den meisten Elementen und dazu mental unglaublich stark. Auch schwierige Phasen haben sie gut gemeistert, sie kamen immer wieder sofort zurück.“. Ein Lob, das sie sicherlich gerne hören werden.


Schlagworte: Beach-Volleyball, Duo, Sieg, Welttour-Finale

Artikelinformationen


Datum: 18. September 2016
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: bit.ly/1DASnWi