Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Sport aus aller Welt

Die Street League Skateboarding Nike SB World Tour in München

SLS Nike SB World Tour

Am Samstag, den 2. Juli wird es im Olympia Park München von Skatern nur so wimmeln, denn zum zweiten Mal kommt die „SLS Nike SB World Tour“ nach Deutschland.

Veröffentlicht am 13. Juni 2016 von

Hannover. Endlich ist es wieder soweit. In weniger als drei Wochen präsentiert das Munich Mash den ersten Tourstopp: Die „Street League Skateboarding Nike SB World Tour“ (SLS), eine der größten und professionellen Skateboard-Serien der Welt. Dabei werden die insgesamt 29 weltbesten Street Skater gegeneinander antreten und mit ihren besten Tricks und Runs um das Preisgeld kämpfen.

Neben dem Skateboard Highlight wird am Wochenende beim Munich Mash auch die „Swatch Prime Line“, einem Mountainbike Slopestyle Contest, sowie auch das „Wakeboard Big Air“, einem Wakeboard Contest, gezeigt.

Was genau ist die „SLS“ überhaupt?

Die Street League Skateboarding ist die erste, professionelle League und zugleich ein internationaler Wettbewerb für das Street Skateboarding. Der Contest wird, wie auch bei jedem anderen, auf einem aus Beton gebauten Skatepark stattfinden. Bewertet wird mit einem  einzigartigen Punktesystem, dem sogenannten „Instant Scoring Experience“ (ISX).

Ablauf und Bewertung des Contests

Insgesamt kämpfen 29 Athleten um das Preisgeld. In der Vorrunde werden fünf bis sechs Skater in fünf Heats antreten. Dabei gibt es zwei Sections. In der ersten Section bekommt jeder Athlet zwei Runs, wobei ein Run eine Dauer von 45 Sekunden hat. In der zweiten Section muss der Athlet in fünf Versuchen seinen „Best Trick“ zeigen. Am Ende werden die vier besten Wertungen der beiden Sections gezählt und die acht besten Athleten mit der höchsten Bewertung kommen ins Finale.

Im Finale treten schließlich die acht Athleten in einem Heat an. Dabei sieht der Ablauf mit den zwei Sections genauso aus, wie in der Vorrunde. Auch werden hier erneut die vier besten Wertungen der Sections „Run und Best Trick“ gezählt und der Athlet mit der höchsten Punktzahl gewinnt.

Die Athleten

Unter den 29 weltbesten Athleten befinden sich einige Favoriten, wie der aus Philadelphia stammende Chris Cole, der Brasilianer Luan Oliveira, der Amerikaner Nyjah Huston, sowie der Australier Shane O’Neill.

SLS Kurs / Rendering

Wie jedes Mal, wird der Kurs individuell gestaltet, so wie in diesem
Jahr mithilfe der CA Skateparks. Dabei wird bei der Gestaltung des Kurses besonderen Wert auf die unterschiedlichen Typen des Skateboardings gelegt, damit es jedem Athleten Recht gemacht wird. Das Design des Kurses soll außerdem den Zuschauern die Innovationen und den Fortschritt des Skateboarding live verdeutlichen.

 


Schlagworte: Nike SB, Skateboarding, Street League, World Tour

Artikelinformationen


Datum: 13. Juni 2016
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: bit.ly/1DASnWi