Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Allgemein

Die Vorfreude auf die WM steigt

Bald ist es wieder so weit: grölende Fans, hin und her schwenkende Fahnen und schwarz-rot-gold bemalte Gesichter. Die Vorfreude auf die WM in Deutschland steigt. Vom 14. Juni bis zum 15. Juli findet die WM 2018 in Russland statt. In dieser Zeit befindet sich ganz Deutschland im Ausnahmezustand. Hier gibt’s nochmal alle Facts rund um die WM im Überblick.

Veröffentlicht am 20. April 2018 von

Am 2. Dezember 2010 erhielt Russland erstmals das Recht, die Weltmeisterschaft zu veranstalten. Insgesamt 32 Mannschaften nehmen an dem diesjährigen WM-Spektakel teil. Die einzelnen Spiele werden auf elf verschiedene Städte verteilt. Dabei handelt es sich auch um die erste WM, die auf zwei Kontinenten gleichzeitig stattfindet, nämlich Asien und Europa. Das Auftaktspiel am 14. Juni bestreitet dann der Gastgeber im Spiel Russland gegen Saudi Arabien. Das Finale ist für den 15. Juli im Luzhniki-Stadion in Moskau angesetzt. Bereits vorzeitig in den Qualifikationsspielen ausgeschieden sind Deutschlands Nachbarn, die Niederlande wie auch Italien.

Deutschland bei der WM

Am 17. Juni um 17 Uhr heißt es dann für Deutschland die Daumen drücken, im Spiel gegen Mexico. In Gruppe F kämpfen neben Deutschland und Mexiko noch Schweden und Korea um den Einzug ins Achtelfinale. Deutschland gilt als einer der Favoriten. Außerdem gute Chancen auf den Titel werden Brasilien, Frankreich und Spanien zugeschrieben.

Sind die Menschen in Hannover wohl schon im Fußball-Fieber? Wir haben uns für euch umgehört:

Dieses Jahr kein Public Viewing in Deutschland?

Auf Grund der späten Spielzeiten der diesjährigen WM sollen im Sommer die Lärmschutzregeln gelockert werden. „Das gemeinschaftliche Fußballgucken unter freiem Himmel gehört zu Welt- und Europameisterschaften einfach dazu“, sagte SPD-Umweltministerin Barbara Hendricks gegenüber dem Spiegel. Der Bundesrat muss dieser Verordnung nun noch zustimmen. Dann steht dem sommerlichen Fußball-Highlight nichts mehr im Wege.

Und wie sieht es in Hannover aus? Wer geht hier zum Public Viewing?

Ein Bericht von Smajla Rievers und Sophie Ronczka (BA-MJ-45-H-VZ)

 


Schlagworte: Deutsche Nationalmannschaft, Deutschland, DFB, Fußball, Russland, Sport, Weltmeisterschaft, WM 2018, World Cup

Artikelinformationen


Datum: 20. April 2018
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: bit.ly/1DASnWi