Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Fußball

Payet soll den Viertelfinaleinzug sichern

541472958

Im Achtelfinalspiel gegen Irland soll Dimitri Payet endlich wieder in die erste Elf rücken. Mit der neuen Offensive soll es für den Einzug ins Viertelfinale reichen.

Veröffentlicht am 26. Juni 2016 von

(Hannover) Während die Franzosen endlich wieder einen großen Titel bei einem internationalen Turnier holen wollen, geht es für die Iren um Wiedergutmachung nach einer historischen Ungerechtigkeit. 2009 hatte es das Duell in den WM-Playoffs schon einmal gegeben. Damals entschied ein Handtor von Thierry Henry das Spiel zugunsten der Franzosen.

Pogba und Payet im Mittelpunkt
Zwei Spieler stehen bei der Equipe natürlich besonders im Fokus. Juve-Star Paul Pogba konnte in Ansätzen zeigen, was er drauf hat. Nun könnte er in der entscheidenden Phase des Turniers noch extrem wichtig werden. Auf seine Pässe im Spielaufbau wird es ankommen. Dazu hat sich Shooting-Star Dimitri Payet in die Herzen der Fußballfans geschossen. Mit zwei Toren ist er bester Torjäger der Franzosen. Im Spiel gegen die Iren darf er nun wieder von Beginn an ran.

 


Schlagworte: Europameisterschaft 2016, Frankreich, Irland

Artikelinformationen


Datum: 26. Juni 2016
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: bit.ly/1DASnWi