Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Fußball

Nach Saison-Unterbrechung unentschieden für 1. FC Köln

Am Sonntag nach der Corona- Pause ging es für die Fußballer wieder los. 1.FC Köln gegen den 1.FSV Mainz. Obwohl es für die Hausherren in der ersten Hälfte gut aussah mussten sie sich nach der zweiten Hälfte mit einem unentschieden begnügen. Trotz Geisterspiel hatten die Kölner  dieses mal außergewöhnliche Fans. Die leeren Plätze wurden mit FC

Veröffentlicht am 17. Mai 2020 von

Am Sonntag nach der Corona- Pause ging es für die Fußballer wieder los. 1.FC Köln gegen den 1.FSV Mainz. Obwohl es für die Hausherren in der ersten Hälfte gut aussah mussten sie sich nach der zweiten Hälfte mit einem unentschieden begnügen.

Trotz Geisterspiel hatten die Kölner  dieses mal außergewöhnliche Fans. Die leeren Plätze wurden mit FC Trikots, Schals, Plüsch Geißböcke bedeckt.

Mark Uth brachte die Kölner früh in Führung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit legte Kainz nach. In Hälfte zwei fanden sich die Gäste besser in die Partie, Awoniyi und Kunde.

 

1.FC Köln : Horn – Schmitz , Bornauw , Leistner , Katterbach – Hector , Shkiri – Thielmann ,Uth,Kainz- Cordoba

Mainz 05 : Müller – Aaron , St. Juste , Niakhate , Baku – Fernandes , Ji ( Awoniyi ) , Kunde – Onisiwo , Quasion , Boetius

Tore: Uth ( 6. Minute ) , Kainz ( 53. Minute )

Awoniyi ( 61.Minute ) , Kunde ( 72 Minute )

Schiedsrichter: Guido Winkmann

 

Melis Gündüz, Sportjournalismus & Sportmarketing


Schlagworte: 1. FC Köln, 1.FSV MAINZ, Fußball Bundesliga

Artikelinformationen


Datum: 17. Mai 2020
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: https://bit.ly/1DASnWi