Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Fußball

Nach Pokalpleite wartet das Auswärtsspiel in Heidenheim!

Heute Abend um 18:30 Uhr wartet auf den FC Schalke 04 das Auswärtsspiel in der 2. Liga gegen den FC Heidenheim. Trotz des Ausscheidens im Pokal gegen 1860 München geht die Mannschaft von Trainer Dimitrios Grammozis mit einer positiven Bilanz in das Spiel. Zwar trafen die beiden Vereine noch nie in einem Pflichtspiel aufeinander, dennoch konnten die Königsblauen die letzten vier Ligaspiele allesamt zu null gewinnen.

Veröffentlicht am 29. Oktober 2021 von

(Gelsenkirchen.) „Ich habe auf dem Platz gemerkt, dass die Jungs fokussiert sind und in Heidenheim wieder das zeigen wollen, was sie zuletzt in der Meisterschaft gezeigt haben. Deshalb bin ich guter Dinge, dass wir wieder eine gute Art und Weise an den Tag legen“, so Grammozis auf der Pressekonferenz über das bevorstehende Aufeinandertreffen. Er selber erwarte ein sehr intensives Spiel.

Die Partie kann live auf „Sky“ verfolgt werden.

Veröffentlicht von: Luise Nothjunge, BA-SJ-17-K-VZ (Modul Sportjournalistik)

https://schalke04.de/2-bundesliga/grammozis-vorschau-heidenheim-schalke21-22/

 


Schlagworte: 1.FC Heidenheim, 2. Bundesliga, DFB-Pokal, FC Schalke 04, Fußball, TSV 1860 München

Artikelinformationen


Datum: 29. Oktober 2021
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: https://bit.ly/1DASnWi