Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Fußball

Stendel will Abstieg in Würde

04.04.2016, Mehrkampfanlage Hannover 96, Hannover, Hannover 96 beim Training auf der Mehrkampfanlage, im Bild Kenan Karaman (26, Hannover 96, li.) spielt den Ball vor Daniel Stendel (Trainer, Hannover 96)

Nach dem Ende von Thomas Schaaf bei Hannover 96 hat nun das Eigengewächs Daniel Stendel das Ruder übernommen. An ein Wunder in letzter Sekunde glauben die Fans des akut abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten aber längst nicht mehr. Das wurde auch am Rande der ersten Trainingseinheiten des 42-Jährigen mit den 96-Profis deutlich.

Veröffentlicht am 05. April 2016 von

Dazu ein Video-Beitrag des Studiengangs BA-SJ-01-H-VZ:

Von Jannik Vieth, Niklas Weinert, Linus Kurtenbach, Robin Schwitzer und Mario Krischel.


Schlagworte: Daniel Stendel, Fachhochschule des Mittelstands, FHM, Hannover 96

Artikelinformationen


Datum: 05. April 2016
Veröffentlicht von:


Teilen & Versenden


Auf teilen
Auf teilen

Kurzlink: bit.ly/1DASnWi