Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Schlagwort-Archive: BVB


Schafft der BVB seinem Namen gerecht zu werden

In den vergangenen Tagen und Wochen wird heiß diskutiert, ist Borussia Dortmund ein Meisterschaftskandidat, ja oder nein? Nach bisher insgesamt fünf Transfers von vielversprechenden Namen sowie der Verpflichtung eines Weiter →


Erneut Geisterspiele im deutschen Profifußball?

Wegen der Corona-Pandemie beraten sich Bund und Länder nun erneut darüber, ob es Beschränkungen aufgrund eines zu hohen Infektionsrisikos bei Großveranstaltungen geben soll. Vor allem über die Zuschaueranzahl bei Weiter →


BVB-Trainer Rose: „Hoffen auf die Ultras“

Seit dem Beginn dieser Saison sind wieder Zuschauer in den Stadien Deutschlands zugelassen. Das komplette Kartenkontingent wurde bislang allerdings nur selten ausgeschöpft. Viele Klubs der Profi-Ligen in Deutschland müssen Weiter →


Ist Marcus Thuram bald wieder an Marco Roses Seite?

Der Abgang von Jadon Sancho hat im Kader der Dortmunder eine Lücke hinterlassen. Doch wer kann diese Lücke schließen? Laut der französischen Zeitung L'Equipe ist Borussia Dortmund an einem Weiter →


Saisonstart geglückt – und nun?

Für den DSC Arminia Bielefeld hätte die Rückkehr in die Bundesliga kaum besser laufen können. Mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen rangieren die Ostwestfalen derzeit auf Rang Weiter →


Dortmund hält Siegesserien gegen Gladbach bei – 1:2

(Gladbach) Am heutigen Spieltag trafen die Borussia aus Gladbach und die Borussia aus Dortmund zum 96x aufeinander. Das Spiel der aktuellen Tabellenspitze sollte ein intensives und körperbetontes Spiel werden. Weiter →


SC Freiburg attackiert Borussia Dortmund und verliert unverdient 1:0

(Dortmund) Am heutigen Spieltag traf der SC Freiburg auf Borussia Dortmund. Die Begegnung entwickelte sich zu einer regelrechten Zitterpartie für die Gastgeber. Die Freiburger kämpften bis zur letzten Spielminute. Weiter →


Starke Bremer verlieren gegen noch stärkere Dortmunder – 0:2

(Bremen) Das heutige Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund wurde mit einer Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer von Hanau eingeleitet. Das Weser-Stadion blieb still. Die Bremer zeigten Weiter →