Logo

Das Nachrichtenportal für Sport

Schlagwort-Archive: Fußball


Dritter Sieg in Folge – Braunschweig auch in Frankfurt stark

(Hannover) Die Zweitliga-Fußballer der Eintracht Braunschweig schweben momentan auf Erfolgskurs. Auch im dritten Spiel in Folge siegten die Braunschweiger und setzten sich mit einem 3:0 (1:0)-Erfolg über Gastgeber FSV Weiter →


RB Leipzig-Trainer Rangnick: „Das war heute eine richtige Mannschaft“

(Hannover.) Der Werbebotschaft des österreichischen Getränkeherstellers Red Bull zur Folge kann sein gleichnamiger Energie-Drink mitunter schon mal Flügel verleihen. Doch auch wenn die berühmte Werbe-Floskel mehr PR-Gag als viel Weiter →


Auftakt nach Maß für den Hamburger SV

Wer geglaubt hatte, dass es nach der vergangenen Saison anders für den HSV weiter gehe, wurde am Samstagmittag eines Besseren belehrt. Die Hamburger zeigten eine erstaunliche Frühform und schieden Weiter →


FIFA-Skandal: „Eine derart vergiftete Organisation“

(Hannover) Auch nach Ausscheiden des FIFA-Moguls Joseph Blatters steht der Weltverband in der Kritik. Lange gilt Michel Platini als sicherer Nachfolger, dann taucht ein oppositioneller Herausforderer auf. Gelingt ihm die Reformation? Weiter →


Jansen’s Karriereende polarisiert weiterhin

(Hannover) Marcell Jansen sorgt mit seinem überraschenden Karriereende weiterhin für viel Gesprächsstoff innerhalb der Bundesliga. Nach der überraschend harschen Kritik von Rudi Völler gibt es nun viel Gegenwind für Weiter →


Brecko wird ein „Cluberer“

Rechtsverteidiger Miso Brecko (31/1. FC Köln) wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Weiter →


Mit Rückenwind in eine neue Saison

Ab dem 24.07. rollt der Ball in der 2.Fußball-Bundesliga wieder. Die St. Pauli-Kicker rund um Ewald Lienen werden am Sonnabend ihr erstes Pflichtspiel der Saison gegen den Aufsteiger Arminia Weiter →


Es ist fix: Jonathan Tah wechselt zur Konkurrenz nach Leverkusen

Nach langen Verhandlungen ist der Transfer von Abwehr-Talent Tah (19, HSV) nun so gut wie besiegelt. Nach Informationen des Hamburger Abendblatts steht eine Ablösesumme von acht bis zehn Millionen Weiter →